Heldenreise Erfahrungen & Eindrücke

Die Helden­reise ist die bedeu­tendste Erfahrung, die ich in den vergan­genen Jahren gemacht habe.               Der Ort des Seminar wurde mit viel Bedacht gewählt und bot den perfekten Rahmen für unser aller Reise. Ich spürte tiefste Verbun­den­heit zu mir anfangs fremden Menschen, zur Natur und zu mir selbst. Ich kam mit Prob­lemen in das Seminar und erkannte Stück für Stück, dass diese Neben­schau­plätze sind. Ich fühle mich nun meinem eigentlichen Sinn näher: Mensch­sein.                                                                               Die Helden­reise war mein erster Kontakt mit Selb­ster­fahrung und ich hatte einige Vorurteile gegen „diesen ganzen Spiri-Kram“. Julian und Lilli haben das Seminar erstk­lassig angeleitet und waren auf diesem Weg stets an meiner Seite. So konnte ich mich auf die Helden­reise einlassen und bin nun um sieben kost­bare Tage reicher, die mein Leben nach­haltig verän­dern! Wenn du noch zögerst: tue es!           Es wird alles ganz anders kommen, als du denkst. Und das ist gut so, denn es wird wunderbar sein.

Lisa, 27

Studentin, Berlin

Die Helden­reise war für mich eine unvergessliche Reise in mein Inneres. Während des Semi­nars konnte ich ein unglaubliches Vertrauen der Gruppe und mir selbst gegenüber aufbauen und durfte, getragen von diesem Vertrauen, Ängste über­winden, meine verschiedenen Persön­lichkeit­san­teile  kennen­lernen, fühlen und inte­gri­eren und schließlich die wunder­schöne Leichtigkeit des Seins erfahren.

Mariana, 28

Dipl. Psychologin, Hamburg

Mir hat die Helden­reise echt sehr gut gefallen, da sie die Ebenen Kopf, Herz und Bauch anspricht und so schon im Unter­be­wusst­sein vorhan­dene Wünsche ans Licht bringen kann.                                   Wenn also ein „Ruf“ nach Verän­derung vorhanden ist – einfach mal machen!

Paul, 22

Student, Berlin

Auf der Helden­reise habe ich deut­lich mein eigenes Poten­tial gespürt und gesehen, womit ich mir selbst im Wege stehe, dieses vollkommen zu entfalten.

Vivien, 31

Sozi­ologin, Berlin

Eine inten­sive und wichtige Zeit für meine Gefühle und mich – im Hier und Jetzt.

Nora, 42

Lehrerin, Hamburg

Noch nie bin ich in so tief­greifenden, heil­samen Kontakt gekommen mit den Bildern aus meinem Inner­sten.

Oliver, 39

Yogalehrer und Phys­io­ther­a­peut, Berlin

Während der Helden­reise bin ich auf spielerische Weise meinem Herzenswunsch näher gekommen-ohne auch nur einmal mit dem Kopf darüber nachzu­denken!

Maria, 34

wissenschaftliche Mitar­bei­t­erin, Berlin