Die Heldenreise®

04.01.2020 – 10.01.2020

im Aloha am See, Wusterwitz

Die Heldenreise®

Die Helden­reise ist ein 7-tägiges Inten­sivsem­inar auf gestalt­ther­a­peutis­cher Basis für Menschen jeden Alters.

Das ther­a­peutische Konzept des Semi­nars ist ein Mix aus kreativen, sowie indi­vidu­ellen Meth­oden der Human­is­tis­chen Psychologie  und spricht die Ebenen Verstand, Körper und Gefühl gleicher­maßen an.

Hier hast du die Chance, den menschlichen Grund­kon­flikt zwis­chen Deinen Träumen, Wünschen und Visionen und Deinen Ängsten und Gewohn­heiten zu lösen.

Im Leitung­steam sind Julian v. Schütz und Liane Adam.

Der Ort

Unser Semi­narhaus ist das wunder­schöne Aloha am See im kleine Örtchen Wuster­witz.

Weniger als eine Stunde west­lich von Berlin gelegen, fernab der Großs­tadt, inmitten bran­den­bur­gis­cher Idylle. Hier ist der Name Programm.

Umgeben von viel Grün und Stille, lädt die Umge­bung in den Pausen zu Spaziergängen in der Natur ein. Auf dem Gelände gibt es einen privaten See, der zum baden und verweilen einlädt. Wir bieten Dir einen Aufen­thalt, bei dem Du Dich fallen lassen und ganz deinem Inneren widmen kannst – soll heißen, im Unter­schied zu anderen Anbi­etern müssen keine Küchen-, und Putz­di­enste über­nommen werden. Du kannst dich als Teil­nehmer voll und ganz auf deinen Prozess einlassen und die Pausen zu Deiner freien Verfü­gung nutzen.

Bitte teile uns zusammen mit der Anmel­dung die gewün­schte Zimmerkat­e­gorie mit. Eine Über­sicht über alle Über­nach­tungsmöglichkeiten findest du hier:                                                                                            https://www.aloha-am-see.de/seminarhaus.html

Adresse & Anreise

Semi­narhaus Aloha am See ~ Zentrum für Lebens­freude
Mühlenstr. 1A
14789 Wuster­witz
Tel. 033839 / 60909
https://www.aloha-am-see.de/

mit der Bahn: stündlich ab Berlin nach Wuster­witz, Transfer vom Bahnhof nach Absprache möglich

mit dem Auto: Mühlenstr. 1A, 14789 Wuster­witz

Seminarhaus Aloha am See

Zeiten

Beginn: Samstag, 04. Januar 2020 um 15 Uhr
Ende: Freitag, 10. Januar 2020 gegen 12 Uhr

Preise

Die Semi­narkosten für die Helden­reise setzen sich zusammen aus dem Semi­nar­beitrag und den Kosten für     Unterkunft & Verpfle­gung.

Der Semi­nar­beitrag bein­haltet das Honorar für die Semi­narleiter, Ausgaben für Organ­i­sa­tion und Planung, sowie aller Verbrauchs­ma­te­ri­alien. Bei der Preis­gestal­tung haben wir versucht, möglichst vielen Menschen die Möglichkeit zu geben, an der Helden­reise teilzunehmen und uns dabei für folgende drei Kate­gorien entsch­ieden:

Sozialticket: 450 €
Reguläres Ticket: 690 €
Unter­stützer Ticket: 750 €

In begrün­deten Fällen bieten wir pro Helden­reise jeweils drei „Sozialtickets“ an. Sollten darüber hinaus finanzielle Schwierigkeiten ein Hindernis für Dich sein, sprich uns an und wir versuchen gemeinsam eine Lösung zu finden.                                                                                                                                                            Unser Anliegen ist es, Menschen unab­hängig ihrer finanzieller Verhält­nisse die Erfahrung einer Helden­reise zu ermöglichen. Aus diesem Grund haben wir uns für ein „Unter­stützer Ticket“ entsch­ieden. Aus eigener Erfahrung wirkt es zu Anfang vielle­icht seltsam, mehr als den regulären Semi­narpreis zu bezahlen. Du kannst gerne auch nach dem Seminar entscheiden das Projekt Helden­reise zu unter­stützen und damit Personen mit geringem Einkommen die Chance zu ermöglichen, am Seminar teilzunehmen.

Die Kosten für Unterkunft & Verpfle­gung richten sich nach der jeweiligen Zimmerkat­e­gorie und werden vor Ort mit dem Semi­narhaus abgerechnet. Im Über­nach­tung­spreis ist die biol­o­gische Vollpen­sion, sprich drei Mahlzeiten in Form von Früh­stück, Mittag- und warmen Aben­dessen, sowie Kaffeep­ausen bereits enthalten.